Schlimmer Tag

Hallöchen,

also zuerst wollte ich mich bei den Autoren der Blogs bonnibelle und anas.diary für die Mails danken. Ich dachte nicht das man so schnell mit anderen Mädels, die das gleiche Thema beschaftigt wie mich, in Kontakt treten kann. Jedenfalls finde ich das sehr schön! Besonders, weil ich erst neu hier angefangen habe.

Zu dem Tag gestern:

Der ganze Tag war ein reiner Fa! Ein großer Grund, warum ich mich heute nicht traute, mich auf die Waage zu stellen. Ich habe mich wie ein Mensch verhalten, der monatelang auf einer einsamen Insel war und nun endlih was ordentlich zu essen bekam. Ich will nicht weiter auf diesen Tag eingehen, da ich so viel gefressen habe, dass ich mir gar nichts merken konnte. Aber das schlimmste kann ich euch nennen: Nutella!

Nun zum heutigen Tag:

8.30 Uhr musste ich aufstehen und frühstücken, 2 Erdbeermarmeladenbrötchen. Es hat mir leider geschmeckt. Danach bin ich mit meiner Familie nach Leipzig gefahren, da die Tante meiner Mutter Geburtstag hatte. Meine Mutter wollte, dass ich anständig aussah und mir besonders schöne Klamotten anziehe. Ich habe mich gefragt warum? Ich weigerte mich und zog meine normalen Sachen an. Jeder Mensch ist irgendwo eitel. Ich zum Beispiel gehe nur selten ungeschminkt aus dem Haus. Das mache ich, weil ich mich geschminkter schöner finde und mich in meiner Haut wohler fühle (abgesehen von meinem Gewicht). Also sehe ich es nicht ein, dass meine Mutter von mir verlangt, dass ich mich für ihre Verwandten besonders hübsch mache. Wieso denn auch, wenn die nur aus Aüßerlichkeiten achten, hätte ich zu Hause bleiben können, oder nicht? Ich war bei dem Thema heut morgen so gereizt, weil gestern Abend bei DSDS eine Kandidaten nur weiterkam, wenn sie jetzt richtig abspeckt. Ich mein die war richtig FETT, aber ich höre mir doch keine CD von einem an, der gut aussieht, sondern weil er eine gute Stimme hat. Aber der Bohlen musste ja mal wieder seine coolen Sprüche loswerden.

In Leipzig angekommen, gab es ne riesen Essensschlacht. Die Familie von meiner Mutter kommen aus einem östlichen Land (Aserbaidschan), wo sehr sehr viel gegessen wird. Es waren sehr viele Verwandte da, alle waren dick, alle!!! Da war ich wenigstens nicht die Dickste. Auf jeden Fall konnte man sich vor dem Essen nicht drücken, man MUSSTE alles probieren. Somit hatte ich nun den zweiten Tag an dem ich nur fraß! Es ist so ein Mistgefühl.

Morgen muss ich wieder anfangen ganz wenig zu essen. Ich hoffe sehr, dass das klappt! Und ich kann euch jetzt schon sagen, dass ich mich morgen nicht wiegen werde, denn ich will keinen Schock erleben!

                                   Image and video hosting by TinyPic

10.2.08 21:18

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bonnibelle / Website (11.2.08 16:37)
hey,
schön dass du mich erwähnst ^^

mach dir keine gedanken, du wirst bald eine bessere phase haben, süße.

und wegen dem familienfest, das war ja nicht deine schuld ;-)


alles liebe,


Bonni

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen